Love is all we need.....

....and books!  Dieser kleine Vellum Spruch war im Februar Kit der Scrapbook Werkstatt und ich wusste direkt, was ich damit machen möchte. Die Fotos von meinen Kindern lagen hier schon lange herum und sie passen einfach wunderbar zu diesem Titel. Jetzt sind meine Kinder zwar schon viel älter, sie lesen sich aber immer noch gegenseitig vor. Klar, der Kleinste muss ja erst noch lesen lernen.





Hier ist das fertige Layout. Dafür habe ich reichlich in meinen Bestand an Embellishments gegriffen. Die meisten Sachen sind von Crate Paper, aus verschiedenen Kollektionen.

Wie wahrscheinlich auch bei Euch, hat sich so Einiges bei mir an Scrapmaterial angesammelt und jetzt bin ich der richtigen Stimmung für Resteverwertung.  In meiner Kiste liegen ganz zauberhafte Reste die laut danach rufen noch benutzt zu werden. Dieses Layout macht den Anfang dieser Aktion.








Jetzt werde ich noch etwas in meiner Restekiste stöbern. Habt einen schönen Tag. 
Eure Julia






verwendete Materialien

weißer Cardstock
verschiedenste Embellishments von Crate Paper

'Das pure Leben'

Da habe ich doch vergessen hier noch ein paar Werke mit dem Februar Kit 'Das pure Leben' zu zeigen. Den Namen hat das Februar Projekt Life und Planner Kit der Scrapbook Werkstatt redlich verdient, denn es kommt sehr bunt und fröhlich per Post zu dir nach Hause.




Zuerst zeige ich euch ein paar Seiten aus dem Project Life Album meiner Tochter. Jedes meiner Kinder hat sein eigenes PL Album, indem sie selber Seiten gestalten können und manchmal mogle ich ihnen ein paar Seiten hinein. Wie hier! Ein kurzer Eintrag über ein Mutter-Tochter- Date.








Nun noch ein Layout mit dem Kit. Zuerst habe ich auf den weißen Cardstock Herzen mit einer Schablone und goldener Acrylfarbe aufgetragen. Ich wusste schon wo mein Foto hinkommt und habe den oberen Teil frei gelassen. Den unteren Teil mit den Herzen wollte ich so wenig wie möglich abdecken, deswegen habe ich nur ein paar Embellishments als Titel und Deko verteilt und schon war es fertig.





Das habe ich also noch im Februar geschafft. Gut, dass der Februar diesen Monat 29 Tage hat. 


Liebe Grüße
Julia




verwendete Materialien

der Tag....

... an dem meine Tochter zu ihrem kleinen Bruder in den Laufstall klettern konnte - und sie ganz schuldbewusst aussah. Das ist natürlich ein Layout wert.






Entstanden ist das Layout mit dem Hintergrundpapier und Vellum aus der 'Goldie' Kollektion von Seven Paper. Da ich aber keine Embellishments aus der Kollektion habe, konnte ich aus meinem Bestand schöpfen und ein paar Sachen von Maggie Holmes verwenden. Da sammelt sich immer so einiges an Embellishments an und farblich passen die beiden Kollektionen super zusammen.


Heute ist einfach super Wetter draußen, deshalb müssen wir jetzt auf der Terrasse Mittagessen. Es gibt Pizza! Was für eine Überraschung.
Bis bald. Eure Julia



verwendete Materialien






'Goldie' in Paris


Diesen Monat werde ich endlich mal unsere Parisfotos verscrappen. Und dafür werde ich unter anderem die wunderbare Goldie Kollektion von Seven Paper benutzen. Die Kollektion bietet viel Schwarz und Weiß mit einigen intensiven Farbklecksern. Hier kommt mein erstes Layout.






In der Goldie Kollektion ist ein wunderbares Album erschienen - ein 6x8 Handbook. Das wird nun zu meinem Monatsprojekt, denn ich möchte die schönsten Fotos, teils als Layout, teils im Projekt Life Stil dort aufheben.
Ein kleines Layout im 6x8 inch Format habe ich schon gemacht und dafür auch diese wunderbaren Stempel von Lora Bailora benutzt. Die Designerin hat verschiedene Stempel zu großen europäischen Metropolen herausgebracht. Hier unten seht ihr den Paris Stempel. Der passt natürlich ganz wunderbar zu meinem Projekt.




Ich werde euch auf dem laufenden halten, was mein Paris Projekt angeht. 


Bis dahin
Liebe Grüße,
Julia




verwendete Materialien
Enamel Dots

 

Liebesperlen...

...so heißt das Februar Kit der Scrapbook Werkstatt. Und ich habe hier noch gar nicht die vielen wunderbaren Projekte gezeigt, die ich damit gemacht habe. Los gehts!


Zuerst ein Layout mit einem meiner Lieblingsfotos aus unserem letzten Sommerurlaub. Wir 5!





Dies ist ein Layout, das zur Hälfte aus einem Kalender zum selber ausmalen besteht.  Hier könnt ihr den Kalender umsonst ausdrucken. Er hat ein paar 'leckere' Seiten zu bieten. 





Meine Kinder haben schon immer  - und tun dies auch immer noch - gerne beieinander übernachtet.  Und manchmal findet man noch viele andere Sachen mit im Bett.




Dies ist ein Foto von letztem Silvester bei Freunden. Meine Tochter hat natürlich nur Saft in ihrem Glas, kommt sich aber schon sehr erwachsen vor. Ich glaube dieses Layout ist mein Lieblingslayout - schlicht, aber kreativ, hell und freundlich. 




 Und zum Schluss noch ein ganz schlichtes Layout mit einem älteren Familienfoto. 




Ich hoffe, ihr fühlt euch etwas inspiriert. Ich kann euch dieses Kit nur empfehlen, denn es ist einfach zauberhaft. 



Liebe Grüße, 
Julia



verwendete Materialien
weißer Cardstock


besser spät als nie

Hier zu Hause haben wir in letzter Zeit ein paar Probleme mit dem Internet und das bringt mich zur Verzweiflung - ich habe nämlich noch nicht die Ursache gefunden.
Aus diesem Grund haben sich so einige Layouts angesammelt, die ich euch noch schnell zeigen möchte - bevor ich wieder im internetfreien Nirvana verschwinde. 
Als erstes kommt hier meine Umsetzung vom Monatssketch der Scrapbook Werkstatt.  Hier habe ich mal etwas Neues probiert. Anstatt aus Papier habe ich meine Streifen aus Verpackungsmaterial geschnitten. Mein Sohn hat diese "Super Neo" Bettwäsche geschenkt bekommen und um seine Vorliebe für diesen kleinen Superhelden zu verdeutlichen habe ich für das Layout die Verpackung zerschnitten und verscrappt.




























So, ich mache mich gleich an den nächsten Beitrag. 


Liebe Grüße, 
Julia


Das pure Leben - das Februar PL Kit der Scrapbook Werkstatt


Habt Ihr schon das schöne Februar Project Life Kit der Scrapbook Werkstatt gesehen? In dem Kit sind diese großen, goldenen Herzen von Dear Lizzy drin, die ich schon lange auf meinem Wunschzettel hatte. Jetzt zieren die Herzen nicht nur die Wand in meinem Zimmer, sondern auch das Zimmer meiner Tochter. 




Das erste was ich mit dem Kit gemacht war ein Layout. Ihr seht also, nur weil es ein PL und Planner Kit ist, heißt das nicht, dass man es nur dafür einsetzen kann. Layouts kann man genauso gut damit machen.





 Hier kommt dann eine richtige PL Seite. Das Kit ist so wunderbar farbenfroh!







Bald zeige ich Euch noch mehr Seiten, die ich mit diesem Kit gemacht habe. Ihr könnt aber gerne  mal die Fotogalerie vom Design Team anschauen um noch mehr Ideen zu bekommen. 

Bis dahin. Liebe Grüße
Julia
 

 verwendete Materialien