bald ist April

Meine Kinder überlegen schon, was sie mir am 1. April für Streiche spielen werden. Wobei ich mir stolz auf die Schulter klopfen kann, denn bis jetzt habe ich sie immer mit etwas Unerwartetem erwischt.  Das Beste war die blau Lebensmittelfarbe in der Milchpackung beim Frühstück. Diesen Gesichtsausdruck werde ich nie vergessen. Ha!

Heute möchte ich euch noch zwei Layouts zeigen die ich mit dem aktuellen April Kit "Farbfeuer" der Scrapbook Werkstatt gemacht habe. Das erste Layout ist eine Erinnerung an unser Jahr in den USA. Wir haben wirklich viel gesehen und ich habe noch viele schöne Andenken, die verscrappt werden müssen.
Als ich das Papier von Dear Lizzy gesehen habe wusste ich sofort, dass ich es für ein Foto vom Joshua Tree National Park benutzen möchte.





Für das zweite Layout habe ich hauptsächlich die Washi Tape Steifen von Pinkfresh Studio benutzt. Auf diese Weise kann man sich super ein eigenes Design zaubern.







Ich wünsche euch noch eine schöne Woche. Hier sind es heute 20°C und die Kinder haben die Wasserpistolen rausgeholt. 


Liebe Grüße
Eure Julia



verwendete Materialien

Luftblasen...immer wieder schön

Meine Kinder lieben es Luftblasen zu pusten. Man kann dabei viele schöne Fotos machen....wie sie die Backen aufplustern zum Luft holen.....wie die Blasen davon schweben....und wie diese Spüliblasen erst im Sonnenlicht funkeln.
Da macht es auch nichts, wenn der Kleine sich vorher noch die Straßenkreide ins Gesicht geschmiert hat. Trotzdem schön!




Hier habe ich nur eines der vielen wunderbaren Fotos verscrappt, die ich an diesem Tag gemacht habe. Aus den anderen mache ich eine Collage.





Ich wünsche euch schöne Ostertage. Liebe Grüße
Julia






verwendete Materialien

Scrapstil Veränderungen

Ich habe festgestellt, dass ich meinen Scrapstil verändert habe. Das wichtigste für mich und deshalb immer noch der Ausgangspunkt, ist das Foto. Meine Layouts sind aber einfacher und viel leerer geworden. Anderseits lege ich jetzt mehr Wert darauf, die Geschichten dahinter mit mehr Worten zu beschreiben. Ich schreibe jetzt richtig viel in die Project Life Alben meiner Kinder hinein.

Ein kleines Beispiel für meinen 'leeren" Scrapstil ist das folgende Layout. Ich hatte ein Foto und ein Hintergrundpapier, welches ich gar nicht mit viel Verzierung abdecken wollte. Ein bisschen Text und schon war es fertig. Es gefällt mir so. Nun, es ist auch für das Album meines Sohnes - und er mag es so auch.




Im Moment möchte ich einfach ein paar Sachen ausprobieren. Andere Materialien benutzen und definitiv wieder mehr Farben vermalen. Mal schauen wo das hinführt.



Liebe Grüße
Julia




verwendete Materialien
das April Kit der Scrapbook Werkstatt (das es ab dem 26.3.16 im Shop gibt)

Frühlingsanfang

Juchhu, gestern war Frühlingsanfang und wir haben am Wochenende viel Zeit im Garten verbracht. Ich habe viele neue Kräuter gekauft und jetzt verteile ich diese im ganzen Garten. Ein richtiges Kräuterbeet haben wir nicht. Bei mir wächst der Oregano neben dem Storchschnabel und der Salbei neben den Rosen...usw. Alles bunt gemischt. Wenn alles gut angewachsen ist, werde ich mal mit der Kamera durch den Garten ziehen und ein paar Fotos machen.
Ich konnte nicht umhin die ersten Blumen für die Vase zu schneiden. Deshalb gibt es heute einfach nur ein zwei schöne Blumenfotos, von denen ich schon in mehreren Größen Abzüge bestellt habe.







Welches Foto gefällt euch besser? Über ein paar Rückmeldungen würde ich mich freuen.

Liebe Grüße aus dem Garten
Julia

Wann wird's mal wieder Sommer?

Nun ja, den Titel habe ich etwas abgeschaut, ABER, ich bin so was von bereit für warme Tage und den ganzen Tag draußen sein. Bis es endlich wieder soweit ist vertröste ich mich mit ein paar schönen Erinnerungen an warme Tage.

Hier ist ein kleiner Auszug aus dem Project Life von meinem kleinen Sohn. Das war so eine schöne Zeit! Sie geht viel zu schnell herum.



Und ja, das bin ich. Ich bin mal auf einem Foto drauf, was sehr selten passiert, denn meistens stehe ich ja hinter der Kamera. 




Und hier eines meiner absoluten Lieblingsfotos. Ein dreckiges aber glückliches Kind.



Ich werde jetzt noch ein bisschen vom Sommer träumen. 


Liebe Grüße
Julia




verwendete Materialien
Studio Calico - Gallileo PL Kit
Maggie Holmes - Bloom 




Starshine...

....scrappen ohne Embellishments - ist gar nicht so einfach. Ich habe von der Scrapbook Werkstatt die neue Kollektion "Starshine" von Shimelle bekommen und die Kollektion gefällt mir wirklich gut.  Nur leider sind noch nicht alle Teile der Kollektion in den Läden angekommen, es fehlen noch die meisten Embellishments. Deshalb habe ich hauptsächlich Papier und ein paar Sticker zur Verfügung, was mir beim scrappen eindeutig fehlt. Ich bin nicht so der Held mir aus Papier meine eigenen Embellishments zu machen.  Deshalb warte ich jetzt auf die Embellishments und gehe dann nochmal an die Kollektion heran.
Hier sind ein paar Sachen, die ich bis jetzt mit der Kollektion gemacht habe. Zuerst zeige ich euch eine Project Life Seite mit einem großen Foto für meinen Sohn. Meine Lieblingsfotos habe ich letztens in extra groß bestellt und jetzt schaue ich mal, was man damit alles machen kann. Für dieses Album habe ich es einfach nur gelocht, mit einem Acrylsticker beklebt und eingeheftet.


Für die rechte Seite habe ich mir eine Schutzhülle in der passenden Größe zurecht geschnitten. Mit meinem Fuse Tool wurden dann die Unterteilungen passend für die verschiedenen Papiere verschweist.
Dieses Acrylsticker aus der Kollektion sind einfach toll und sie kleben übrigens super!

 

Jetzt kommen noch ein paar Layouts, mit denen ich nicht so zufrieden bin, denn mir fehlen eindeutig die Embellishments. Aber sobald die hier sind geht es weiter.
Das erste Layout zu unserer ersten offiziellen Familien-Filme-Nacht (Zurück in die Zukunft 1-3).







Ein Minilayout über meinen Sohn, der manchmal in seiner eigenen Welt versinkt. - Das Wortspiel musste sein!





Ein Layout mit schlechten Handyfotos vom Karussell fahren.  





In der Starshine Kollektion ist auch wieder schöner Stempel erschienen. Hier habe ich mal alle Aussagen des Stempels untereinander auf gestempelt. Es passte einfach alles.





Damit wünsche ich euch einen schönen Tag. 
Liebe Grüße
Julia


verwendete Materialien

Etwas Neues und etwas Altes..

..nur ist es hier anders herum. Erst etwas Altes. Zwei Layouts aus dem letzten Jahr, die beim Layouts einräumen wieder hervor gekommen sind. Ich bin gerade dabei die Alben mit den Layouts neu zu sortieren und diese beiden Layouts kommen jetzt in das Album von meinen Sohn. Ich habe kein Problem damit rosa für Jungslayouts zu benutzen. Wenn auch in Maßen.







In sein Album kommt auch dieses neue Layout, was ich erst im Januar gemacht habe. Es ist ganz simpel und schlicht. Aber es war irgendwie fertig so. Ich wollte, dass das schöne Hintergrundpapier zur Geltung kommt. Da brauchte es gar nicht viel Verzierung.




Ich sortiere dann mal weiter, was länger dauert als ich dachte, denn aus dem Sortieren wurde ein ausgiebiges 'in-Erinnerung-schwelgen'. 


Liebe Grüße
Julia




Verwendete Materialien
für das obere Layout: Alles von Crate Paper
für das zweite Layout: auch Crate Paper und Dear Lizzy
für das letzte Layout: Christmas Wishes von Pinkfresh Studio