Travelers Notebook im März und Project Life Karten im TN

Wie ich in einem vorherigen Post schon beschrieben habe, dokumentiere ich unser Project Life dieses Jahr im Format eines Travelers Notebook (TN). Hier seht ihr mein selbst gebundenes Notebook für den März.
In dieses Album habe ich, zusätzlich zum weißen Kopierpapier, gemustertes Papier, Transparentpapier und auch Acetatfolien mit eingebunden.



Ich genieße diese Freiheit einfach nur ein paar schöne Seiten zu gestalten - ohne viele Worte. Und endlich mal meine Wortsticker zu benutzen. Die haben sich ganz schön angesammelt.




Außerdem könnt Ihr ab heute einen kleinen Beitrag in der Inspirationsgallerie der Scrapbook Werkstatt dazu lesen. Da zeige ich euch, wie man seine fleißig gesammelten Project Life Karten in so einem Notebook verwenden kann.

Dazu ein paar kleine Beispiele.










Kommt mal rüber gehüpft - ich würde mich freuen.

Habt ein schönes Wochenende.
Eure Julia







Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen