Februar Moodboardgirls

Nach einer kleinen Winterpause sind wir wieder da, mit einem neuen tollen Moodboard. Ich habe das Board genutzt um viele farblich passende Schneeflocken aus meinen Papierresten auszustanzen. So habe ich endlich mal etwas gutes mit meinem Vorrat an Papierschnipseln angefangen, was auch mein Vorhaben für dieses Jahr ist. Nämlich das mehr zu nutzen was ich habe.




Da kam dieses Moodboard von Jen gerade recht. Ich habe sogar etwas dunkelblaues Papier in diesen Vorräten gefunden.  Die Farben dieses Moodboards peppen eure Stimmung direkt auf. Damit kann man den trostlosen Monat Februar super vertreiben. 





Zu den Schneeflocken musste natürlich ein winterliches Foto her. Da habe ich eines von meinem kleinen Sohn herausgesucht. Das Foto ist sehr schlicht - klar mit all dem weißen Schnee und so konnte es etwas Farbe drumherum vertragen.




Meine Kinder lieben den Schnee - zu rodeln, Ski zu fahren, Schneemann bauen oder einfach nur sich darin rumzurollen. Und das sieht man an der Freude von meinem Sohn.
Ich habe noch etwas Kunstschnee auf dem Layout benutzt um dieses Schneemotto noch etwas mehr zu unterstreichen.  Außerdem spiegelt der das Licht so schön.





Schaut auch bei den anderen Moodboardgirls vorbei. Die haben wieder ein paar tolle Ideen gehabt diesen Monat mit diesem Moodboard.

Fall ihr auch das Board umsetzt, teilt euer Bild mit uns auf Instagram und benutzt den #moodboardgirls damit wir eure Projekte sehen können. Ich würde mich freuen noch ein paar andere Umsetzungen zu sehen.


Eure Julia


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen